Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tattva Yoga Shaman

5. Oktober 2018 | 16:30 - 19:30

Die Geheimnisse der Herkunft von Yoga und Schamanismus

Die Gegenwärtigkeit von Seele und Geist und unser Kontakt mit den essenziellen Prinzipien (tattvas) des wahren Wesens sind es, die wir im tattva-yoga erfahren. Wenn wir uns auf die Fundamente der elementaren tattvas stellen und ihre Präsenz wahrnehmen, sprechen Haltungen (asanas), Atem (prana), Fingergesten (mudras) und Energiepunkte (marmas) zur Totalität des Seins. Dann sind sie heilsam und lehrreich zugleich.

Schamanismus ist eine jahrtausendealte Tradition des Heilens. Die
schamanischen Trancehaltungen sind aus dem Ur-Yoga entstanden. In dieser offenen Gruppe werden wir Yoga-āsanas gründlich erforschen und auf ganz neue Weise intensiv kennenlernen. Wir werden sie dann in ihrer schamanischen Trance-Variante erforschen. Auf getrommelten Innenreisen durchdringen wir tief die Tradition des Yoga-Schamanismus und unsere eigenen Energiefelder

Weder diese Yoga-āsanas noch Trance-Haltungen sind körperlich
überfordernd. Sie können von Menschen aller Altersgruppen ausgeführt werden. Die Gruppe ist für Anfänger geeignet und auch für Fortgeschrittene besonders interessant.

Weitere Infos im Flyer.
>> Download: Flyer – Yoga-Shaman 04 – 05.10.2018

Details

Datum:
5. Oktober 2018
Zeit:
16:30 - 19:30
Eintritt:
65€
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Trishula-Zentrum Adelebsen
Ostlandstraße 34
Adelebsen, Deutschland

Veranstalter

Shunyata